Back to Newsroom
Back to Newsroom

LQR House sichert sich 1-Million-GBP-Auftrag von Access Fulfillment für SWOL Tequila und expandiert ins Vereinigte Königreich

Tuesday, 20 February 2024 09:06 AM

LQR House Inc.

Topic:
Earnings

MIAMI BEACH, FLORIDA / ACCESSWIRE / 20. Februar 2024 / LQR House Inc. (das „Unternehmen" oder „LQR House") (NASDAQ: LQR), eine auf den Markt für Spirituosen und Getränke spezialisierte Online-Nischenplattform, gibt mit Stolz bekannt, dass von der britischen Firma Access Fulfillment ein Auftrag im Wert von 1.080.000 GBP (rund 1.350.000 USD) für seinen SWOL Tequila eingegangen ist. Mit dieser strategischen Partnerschaft sichert sich LQR House den Einstieg in den britischen Markt. Access Fulfillment ist der erste Partner im Vereinigten Königreich, der die Vertriebsrechte für den SWOL Tequila erhält.

Die im November 2007 gegründete Firma Access Fulfillment hat sich in den letzten 15 Jahren zu einem führenden Dienstleister in den Bereichen Lagerung, Vertrieb und Fulfillment entwickelt. Das Unternehmen verfügt über fortschrittliche Technologien und einen zuverlässigen Kundenservice, kann eine solide Erfolgsbilanz in der Weinbranche vorweisen und unterhält enge Beziehungen zum britischen Einzelhandel. Das Unternehmen ist überzeugt, dass Access Fulfillment mit seinem Firmensitz in Kent im Südosten Englands und seinen Verkehrsanbindungen an das britische Straßennetz und nach Europa der ideale Partner für die Expansion des Produkts SWOL Tequila ist.

Sean Dollinger, CEO von LQR House, ist vom internationalen Erfolgskurs von SWOL Tequila begeistert: „Wir erhalten immer mehr Aufträge aus Kanada und dem Vereinigten Königreich und sehen, dass sich SWOL nun kontinuierlich zu einer globalen Marke entwickelt. Die phantastischen Kritiken der SWOL-Kunden zeigen uns, dass wir mit der Herstellung eines einzigartiges Reifeprodukts (Anejo-Blend) auf dem richtigen Weg sind. Für uns sind die positiven Rückmeldungen der Kunden und die Auftragszuwächse der beste Beweis für den Erfolg von SWOL in einem bereits gesättigten Tequila-Markt."

Aus Sicht des Unternehmens entspricht diese wichtige Partnerschaft mit Access Fulfillment voll und ganz dem Auftrag von LQR House, die Spirituosenbranche durch innovative Produkte und eine strategische Expansion neu zu definieren.

Über LQR House Inc.

LQR House hat die Absicht, sich mit seinem Vorzeigemarktplatz für alkoholische Getränke, cwspirits.com, als Marktführer im Onlinehandel von Wein und Spirituosen zu behaupten. Auf dieser Plattform ist durchgehend ein vielfältiges Angebot an hochwertigen und erlesenen Spirituosen, Weinen und Champagnern sowie vielversprechenden Neuzugängen von geschätzten Einzelhandelspartnern wie Country Wine & Spirits erhältlich. LQR House versteht sich als technologieorientierte Drehscheibe, die mit Hilfe von Software, Datenanalysetools und künstlicher Intelligenz das Kundenerlebnis optimiert. CWSpirits.com hat sich als erste Adresse für moderne, komfortorientierte Kunden profiliert und bietet eine erlesene Auswahl an Alkoholprodukten, die in alle Haushalte der Vereinigten Staaten geliefert werden. Neben seiner Rolle als Marktführer im Onlinehandel ist LQR House eine Marketingagentur, die sich gezielt auf den Markt für Alkoholika spezialisiert hat. Das Unternehmen misst den Erfolg seiner Kampagnen über die direkte

Korrelation mit seinen Umsätzen auf der Plattform CWSpirits.com und punktet hier mit einer Kapitalrendite. Mit Unterstützung eines einflussreichen Netzwerks von über 550 klingenden Namen in der Alkoholbranche lenkt LQR House den Datenverkehr strategisch auf seine Plattform CWSpirits.com und steigert damit die Markenbekanntheit. LQR House hat die Absicht, den konventionellen Markt für Alkoholika grundlegend zu verändern, indem es ein unvergleichliches Online-Kauferlebnis bietet und maßgeschneiderte Marketinglösungen bereitstellt.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Bestimmte Aussagen in dieser Mitteilung sind zukunftsgerichtete Aussagen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken und Ungewissheiten und basieren auf den aktuellen Erwartungen und Prognosen des Unternehmens in Bezug auf künftige Ereignisse, die sich nach Ansicht des Unternehmens auf seine Finanz- und Ertragslage, seine Geschäftsstrategie und seinen Finanzbedarf auswirken können. Aktionäre können diese zukunftsgerichteten Aussagen an Wörtern oder Ausdrücken wie „können", „werden", „erwarten", „antizipieren", „anstreben", „schätzen", „beabsichtigen", „planen", „glauben", „ist/sind wahrscheinlich", „potenziell", „fortsetzen" oder anderen ähnlichen Ausdrücken erkennen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder öffentlich zu revidieren, um sie an spätere Ereignisse oder Umstände oder an Änderungen seiner Erwartungen nach dem Datum dieses Dokuments anzupassen, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Diese Aussagen unterliegen Ungewissheiten und Risiken, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ungewissheiten in Bezug auf die Marktbedingungen sowie andere Faktoren, die im Abschnitt "Risikofaktoren" der bei der SEC eingereichten Registrierungserklärungen auf Formular S-1 und anderen bei der SEC eingereichten Unterlagen erörtert werden. Obwohl das Unternehmen davon ausgeht, dass die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen vernünftig sind, kann es nicht garantieren, dass sich diese Erwartungen als richtig erweisen. Das Unternehmen weist die Anleger darauf hin, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den erwarteten Ergebnissen abweichen können, und empfiehlt den Anlegern, andere Faktoren, die sich auf die künftigen Ergebnisse auswirken können, in den Registrierungserklärungen des Unternehmens auf Formular S-1 und anderen bei der SEC eingereichten Unterlagen zu prüfen. Weitere Faktoren werden in den bei der SEC eingereichten Unterlagen des Unternehmens erörtert, die unter www.sec.gov eingesehen werden können.

Investor und Medien Kontakt:

[email protected]

Quelle: LQR House Inc.

Topic:
Earnings
Back to newsroom
Back to Newsroom
Share by: